Kennzahlen

Jahr Selbstfinanzierungs-grad in % Investitions-anteil in % Nettovermögen in CHF pro Einwohner Kapitaldienst-anteil in % Steuerkraft in CHF pro Einwohner
2016 54% 9% 3'438 6% 3'470
2017 89% 11% 3'362 5% 3'467
2018          
2019          

Selbstfinanzierungsgrad:

Anteil der Nettoinvestitionen, welche aus eigenen Mitteln finanziert werden können. Mittelfristig sollte der Selbstfinanzierungsgrad im Durchschnitt gegen 100 % sein.

   
über 100% sehr gut
80 - 100% gut
50 - 80% genügend
0 - 50% ungenügend
< 0% sehr schlecht

Investitionsanteil:

Aktivität im Bereich der Investitionen

   
< 10% schwach
10 - 20% mittel
20 - 30% stark
> 30% sehr stark

Nettovermögen pro Einwohner:

Beurteilungsgrösse für die kommunale Verschuldungssituation

   
< 0 CHF Nettovermögen
-1 bis - 1'000 CHF geringe Verschuldung
- 1'101 bis - 2'500 CHF mittlere Verschuldung
- 2'501 bis - 5'000 CHF hohe Verschuldung
> - 5'000 CHF sehr hohe Verschuldung

Kapitaldienstanteil:

Mass für die Belastung des Haushaltes durch Kapitalkosten, d.h. wie stark der Laufende Ertrag durch den Zinsendienst und die Abschreibungen (= Kapitaldienst) belastet ist.

   
> 0% Kapitaldiensteinnahmen
< - 5% geringe Belastung
- 5% bis - 15% tragbare Belastung
> - 15% hohe Belastung

Steuerkraft:

Die Steuerkraft entspricht dem Nettosteuerertrag pro Einwohner, umgerechnet auf 100 Steuerprozente