Willkommen

Grüezi und willkommen in Oetwil an der Limmat

Schön, wenn Sie uns neben Ihrem online-Besuch, auch physisch besuchen kommen.
Vorerst lade ich Sie aber ein, sich auf unserer Homepage ein Bild über Oetwil zu machen.

Oetwil liegt im Limmattal, das als Einzugsgebiet von Zürich facettenreich aufwarten kann. Auf der linken Limmat-Seite finden Sie die eher urbanen Orte, rechts der Limmat sind es die etwas kleineren, ländlicheren Dörfer, wovon Oetwil am weitesten im Westen direkt an der Kantonsgrenze liegt.

Ländlich und doch gut erschlossen durch seine Bus-Verbindungen und dem nahe gelegenen Autobahnanschluss, sind die Städte Baden und Zürich leicht zu erreichen.

Durch den wunderschönen alten Dorfkern mit einem Bestand an schützenswerten Häusern in der Kernzone, den Hanglagen am Fusse des Altbergs und der Uferzone an der Limmat, hat das Dorf Charakter und bietet eine sehr hohe Wohnqualität.

Die grüne Lunge können Sie entweder im Naherholungsgebiet Wisentäli oder auf den kilometerlangen Spazierwegen entlang der Limmat geniessen. Diese Gebiete laden zum Verweilen, Erholen, Grillieren oder Schwimmen ein.

Mit zwei Kindergärten und einem Schulhaus für die Primarstufen von der 1. bis zur 6. Klasse ist auch für das schulische Angebot gesorgt. Die Primarschule Oetwil Geroldswil bildet zusammen mit der politischen Gemeinde Geroldswil eine Schulgemeinde. Die Sekundarstufe befindet sich in Weiningen, die nächst gelegene Kantonsschule in Urdorf.

Im Dorf gibt es neben zwei Restaurants auch Einkaufsmöglichkeiten, eine integrierte Poststelle und einige kleine aber feine Dienstleistungs-Anbieter. Die zahlreichen Vereine laden zu Aktivitäten für Freizeit und Sport ein.

Oetwil lebt aber auch von seinen kulturellen Anlässen das ganze Jahr hindurch. Um nur einige zu nennen: an der „Grenzfahrt“ fahren Sie mit Weidlingen auf der Limmat, am traditionellen „Kellerfest“ feiern Sie während zwei Tagen in und um die alten Gemäuer im Dorfkern, an der „1. August-Feier“ dürfen Sie sich an unserem grossen Feuer erfreuen, an der „Moschtete“ werden Sie kulinarisch nicht nur mit Most verwöhnt und an den traditionellen Adventskonzerten stimmen Sie sich beim grossen Weihnachtsbaum auf die Weihnachtszeit ein.

Sind Sie neugierig geworden? Was wünschen Sie sich von und in Oetwil?

Ihre Ideen interessieren mich. Gerne lese ich von Ihnen.

Rahel von Planta
Gemeindepräsidentin